PARKREGELN

 

  1. Im Park darf man nur im Schritttempo mit dem Auto fahren. Achten Sie auf Radfahrer und spielende Kinder.

  2. An jedem Bungalow gibt es Platz für zwei Autos. Weitere Autos müssen außerhalb des Parks geparkt werden. Es darf nicht auf den Straßenrändern im Park geparkt werden.

  3. In den Gärten dürfen keine Zelte aufgestellt werden.

  4. Denken Sie daran, dass es im Park auch andere Leute gibt, also vermeiden Sie bitte Störungen wie Hupen, laute Musik und Geschrei.Drohnen verursachen auch Belästigung!.

  5. Lassen Sie keine Abfälle auf dem Gelände. Zu Beginn des Parks gibt es verschiedene Behälter für Ihren Müll, beachten Sie bitte den Abfallratgeber. Siehe auch punkt "Müllentsorging".

  6. Hunde müssen an der Leine geführt werden. In der Mitte des Parks befindet sich eine Hundetoilette. Dort kann der Hund sein Geschäft errichten.